Über unsladen aussen

Im Jahr 2003 übernahm Fleischermeister Guido Reinhardt die Geschäftsräume der ehemaligen Fleischerei an der Oranienburger Chaussee 13 "Glienicker Spitze". Der Übernahme lag die Idee zugrunde, in der Region Glienicke- Hermsdorf- Frohnau Fleisch & Wurst von gehobener Qualität und aus artgerechter und umweltschonender Tierhaltung anzubieten.

Bei der Umsetzung dieser Idee überzeugte als Lieferant der Neuland e.V. mit seinem Konzept.

Die Gründung der neuen Fleischerei erfolgte dann im März 2003. 

Das vielfältige Sortiment aus Rind, Lamm, Geflügel und Schweinefleisch, in den Wintermonaten auch Wild (Reh, Hirsch und Wildschwein) sowie die entsprechenden Wurstsorten trafen von Beginn an den Geschmack der Kunden.

Mit Erfolg bietet die Fleischerei seit einigen Jahren auch einen kleinen und feinen Partyservice und Mittagstisch an.

Zum Jahresende 2015 übertrug Herr Reinhardt die Geschäfte seinem langjährigen Mitarbeiter Ronny Stüber, der seitdem mit Tatkraft den Betrieb in die Zukunft führt.

Die Mitarbeiter der Neulandfleischerei werden Sie weiterhin gern mit Engagement und Fachkompetenz beraten und Ihnen die Frische und Vielfalt ihrer Waren präsentieren.